Sicherheit im Unterricht

Sicherheit im Unterricht

Vielfältiges fachpraktisches Arbeiten sowie sicheres Experimentieren werden im schulischen Unterricht ermöglicht und gefördert. Schülerinnen und Schüler können ihr Interesse an verschiedensten Arbeitsfeldern von Naturwissenschaften, Technik und Kunst entwickeln und ihre individuellen Stärken erkennen.

Der sichere Umgang mit Gefahrstoffen, biologischen Arbeitsstoffen, elektrischem Strom und altersgerecht eingesetzten Arbeitsmitteln wie Werkzeugen und Maschinen wird durch rechtliche Vorgaben geregelt.
Um Lehrkräfte bei der sicheren Umsetzung von fachpraktischen Arbeiten und Schülerexperimenten im Unterricht zu unterstützen, hat das Landesinstitut für Schulentwicklung eine Auswahl an rechtlichen Vorgaben, fächerspezifische Informationen und Antworten auf viele Fragen rund um die Sicherheit im Unterricht auf den folgenden Internetseiten zusammengestellt. Interne und externe Links leiten Sie zu den verschiedensten Dokumenten und auf weiterführende Webseiten mit grundsätzlichen und speziellen Informationen.

Das Landesinstitut für Schulentwicklung berät Schulleitungen, Lehrkräfte und Personen der Sachkostenträger bei der Umsetzung der geltenden Bestimmungen zur Sicherheit im Unterricht.

Fächer

Fächerspezifische Informationen für allgemeinbildende Fächer


weitere Informationen

Schularten

Informationen für Grundschulen und Berufliche Schulen



weitere Informationen

Weitere Themen

Informationen zu weiteren Themen wie Strahlenschutz, Arbeitsschutz usw.


weitere Informationen

Kontakt

Anfragen an

Sicherheit@ls.kv.bwl.de


Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Schule und Ihre Funktion an der Schule an.

Fußleiste