Landesprogramm Bildungsregionen

Qualitätsentwicklung im Landesprogramm Bildungsregionen

Systematik Qualitätsrahmen

©: Eigene Darstellung des Landesinstituts für Schulentwicklung

Das Landesprogramm Bildungsregionen hat sich seit seinen Anfängen nicht nur quantitativ sondern auch qualitativ weiterentwickelt. Die Qualitätsentwicklung bezieht sich dabei sowohl auf die einzelnen Bildungsregionen als auch auf das Programm insgesamt.

In einem breiten Beteiligungsprozess wurde von einer institutionenübergreifenden Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und Vertretern von Land und Bildungsregionen ein gemeinsamer Qualitätsrahmen entwickelt. Er beschreibt und systematisiert maßgebliche qualitätsrelevante Merkmale und Bedingungen von Bildungsregionen. In einer Art "Baukastenprinzip" bietet er mögliche Reflexionsfragen an und ermöglicht einen passgenauen Einsatz vor Ort.

Qualitätsrahmen für die Bildungsregionen in Baden-Württemberg (pdf)

Fußleiste