• Sie sind hier:
  • Startseite »  
  • Service »  
  • Schulleiterinnen und Schulleiter aus Jiangxi zu Besuch am LS

22.11.2018

Schulleiterinnen und Schulleiter aus Jiangxi zu Besuch am LS

Am Donnerstag, den 22. November 2018, besuchte eine Delegation von 25 Schulleiterinnen und Schulleitern aus der chinesischen Provinz Jiangxi das Landesinstitut für Schulentwicklung (LS).

Die Gruppe wurde von Frau Christiane Spies von der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen, Esslingen, und dem Dolmetscher, Herrn Hang Li, begleitet. Die Mitglieder der Delegation sind für circa zwei Wochen zu Besuch an der Landesakademie und erhalten dort einen Einblick in die berufliche Bildung in Baden-Württemberg.

Die Delegation kam, um einen Blick hinter die Kulissen des Landesinstituts für Schulentwicklung zu werfen und dessen Aufgaben und Prozesse, insbesondere im Bereich der beruflichen Bildung, kennenzulernen. Frau du Prel (Referat 12) stellte den Besucherinnen und Besuchern aus China zu Beginn der Veranstaltung das Landesinstitut im Überblick vor. Herr Werner (Referat 42) erläuterte die Bildungsplanarbeit am Landesinstitut. Frau Schuster (Referat 21) informierte über die Qualitätsentwicklung und Evaluation an Schulen.

Das LS stellt sich der Delegation aus Jiangxi vor (Foto: © LS / Florence du Prel)

Fußleiste