Datenatlas zur Bildungsberichterstattung für Baden-Württemberg

Start Datenatlas zur Bildungsberichterstattung für Baden-Württemberg
Ein Klick auf das Vorschaubild öffnet den Datenatlas in einem neuen Browserfenster bzw. -tab.
Bitte beachten: Das Öffnen kann je nach Datenmenge und Rechnerleistung etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mit dem Datenatlas werden ausgewählte Bildungsindikatoren jährlich aktuell in tabellarischer, grafischer und kartografischer Form interaktiv angeboten. Es stehen aktuelle Informationen zu den Schwerpunkten allgemein bildende Schulen und berufliche Schulen auf Grundlage der amtlichen Statistik des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg zur Verfügung. Ergänzt wird dieses Angebot mit Daten zur frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung sowie dem Themenbereich Demografie. Wo möglich werden die Indikatoren im Zeitverlauf dargestellt, um Entwicklungen aufzuzeigen und Trends zu erkennen.

Zur weiteren Verwendung der umfangreichen Informationen aus dem Datenatlas kann man bspw. Grafiken, Tabellen oder die Landkarte exportieren. Es besteht auch die Möglichkeit, alle Daten im Dateiformat Microsoft Excel herunterzuladen und damit weiterführende Auswertungen vorzunehmen.

Update April 2019: Erweiterung und Aktualisierung

Ergänzend zur Veröffentlichung des vierten Bildungsberichts am 24. Januar 2019 hat das Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) nun das internetbasierte Angebot des Datenatlas zur Bildungsberichterstattung für Baden-Württemberg erweitert und aktualisiert.

Neu eingefügt wurden Kennzahlen zur sonderpädagogischen Förderung an allgemeinen Schulen. Dieses zusätzliche Datenangebot vervollständigt das Schwerpunktthema des vierten Bildungsberichts.

Zum Beispiel enthält der Datenatlas nun auch die SBBZ-Besuchsquote auf Stadt- und Landkreisebene: Diese veranschaulicht den Anteil der Schülerinnen und Schüler, die ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) besuchen.

Daneben beschreibt der Datenatlas jetzt zusätzlich anhand der Inklusionsquote, inwieweit Schülerinnen und Schüler mit einem festgestellten Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot den Unterricht an allgemeinen Schulen besuchen und damit inklusive Bildungsangebote nutzen.

Auf Ebene der Stadt- und Landkreise schreibt das IBBW im Datenatlas ferner wichtige Kennzahlen aus den Bereichen frühkindliche Bildung, allgemein bildende Schulen, berufliche Schulen, Übergänge und Abschlüsse mit Stand Schuljahr 2017/18 fort.

Hinweise zum Urheberrecht

Das Kopieren und die Weiterverwendung von Daten, Tabellen und Grafiken des Datenatlas ist mit folgender Quellenangabe ausdrücklich gestattet: Land Baden-Württemberg, vertreten durch das Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) und Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Datenatlas zur Bildungsberichterstattung.
Für die Darstellung der Landkarte von Baden-Württemberg wurde Kartenmaterial des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie verwendet.

Fußleiste