• Sie sind hier:
  • Startseite »  
  • Service »  
  • Neue Handreichung Kinder in die Lesewelt begleiten

18.05.2018

Neue Handreichung für den Elementarbereich: „Kinder in die Lesewelt begleiten“

Die Handreichung „Kinder in die Lesewelt begleiten – (Vor)Lesen zuhause, in der Kita und der Grundschule“ (Handreichungsnr.: GS 23) stellt praxisgerechte Maßnahmen vor, die in Kita und Grundschule durchgeführt werden können, um eine kontinuierliche Entwicklung von Lesekompetenz zu gewährleisten.

In der Handreichung finden Sie eine Einführung zur Bedeutung des Vorlesens sowie – anhand konkreter Beispiele – Empfehlungen zum Umgang mit Bilderbüchern. Die Buchvorschläge sind mit methodisch-didaktischen Hinweisen unterlegt, die als Ideengeber für Kindertageseinrichtungen und für Grundschulen dienen.

Beschrieben werden zudem Projekte zum Thema Bildungspartnerschaften, die zum Ziel haben, Kindern Lesefreude zu vermitteln und sie in die Lesewelt zu begleiten.

Auch Aspekte von Mehrsprachigkeit und Interkulturalität werden berücksichtigt.

Die Handreichung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte und Eltern sowie andere Personen, die an der Leseförderung beteiligt sind.

Titelblatt Handreichung GS 23

Weitere Handreichungen des LS für den Elementarbereich

Das Landesinstitut für Schulentwicklung (LS) hat neben dieser Handreichung bisher drei weitere veröffentlicht, die sich an den Elementarbereich wenden:

Die Handreichungen können Sie über den LS-Webshop bestellen.

Fußleiste